Seepreis  
 
Bild vergrößern

Beschreibung
Der "Götz von Berlichingen" Norwegen-Preis wurde 1975 von GB Herbert Gumprecht gestiftet. 1993 gewann ihn GB Peter Schmidt entgültig.

Im Dezember 2017 erhielt die Gilde den Preis zur freien Verfügung und taufte ihn in SEEPREIS um.

Vergabemodus
Der Preis ist nun als ewiger Wanderpreis ausgeschrieben. Teilnahmeberechtigt sind Schiffsführer/-innen von Vereinen im DSV.

Anforderungen
Seereisen außerhalb der Dreimeilenzone.



  Preisträger seit 2017:
2017Tina Wieczorek