Stella-Maris-Preis Stiftungsurkunde
 

Beschreibung:
Der Preis, eine Petroleum-Lampe, wurde 1992 von Gildebruder Gerd Elsner gestiftet. Gildebruder Rainer Lorenz hat diesen Preis im Jahre 1999 endgültig gewonnen und und zu gleichen Kriterien neu gestiftet.

Gildebruder Heinz Niggemeyer, der den Preis 2007 wiederum endgültig gewonnen hatte, hat ihn erneut gestiftet.

Vergabemodus:
Der Preis ist nun als ewiger Wanderpreis ausgeschrieben.

Teilnahmeberechtigt sind Schiffsführer/-innen der Schiffergilde zu Berlin.

Anforderungen:
Beste Ostseereise auf eigenem Kiel.



  Preisträger seit 2000:
2016Mark-Wolfram Schmidt
2015Dr. Manfred Brandes
2014Mark-Wolfram Schmidt
2013Dr. Manfred Brandes
2012Günther Prinz
2011Peter Schmidt
2010Rainer Lorenz
2009Ralf Krischker
2008Peter Schmidt
2007Heinz Niggemeyer
2006Peter Steinberg
2005Ralf Krischker
2004Peter Schmidt
2003Günther Prinz
2002Heinz Niggemeyer
2001Rainer Lorenz
2000Heinz Niggemeyer