Kapitän-Mudlack-Erinnerungspreis Stiftungsurkunde
 
Bild vergrößern

Beschreibung
Der Preis, ein kunsthandwerklich gefertigter Navigationszirkel, wurde 1962 von Schülern und Freunden Kapitän Mudlacks zur Erinnerung an ihn gestiftet. Er symbolisiert die Navigation, den Kreis der Stifter sowie den der Schiffergilde.

Kapitän Mudlack hatte als Nachfolger von Kapitän Horn die von der Gilde veranstalteten Vorbereitungskurse zum Sportseeschiffer und Sporthochseeschiffer als Navigationslehrer fortgeführt.

Vergabemodus
Der Preis ist als ewiger Wanderpreis ausgeschrieben.

Teilnahmeberechtigt sind Schiffsführer/-innen der Schiffergilde zu Berlin.

Anforderungen
Fähigkeit, theoretisch erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen, wobei nicht die Führung einer eigenen Yacht oder die Anzahl der zurückgelegten Seemeilen maßgebend sind.



  Preisträger seit 2000:
2016Christiane Fackeldey
2015Gunnar Kuphal
2014Nicht vergeben
2013Mark Wolfram Schmidt
2012Erich Danker
2011Mark Wolfram Schmidt
2010Ulrich Hering
2009Rainer Lorenz
2008Ralf Krischker
2007Peter Schmidt
2006Renate Pfeiffer-Nieguth
2005Wolfgang Briese
2004Günther Prinz
2003Claudia Schepers
2002Gudrun Honnef
2001Mark Wolfram Schmidt
2000Martina Waltner